Startseite

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Frauensuchtberatungsstelle BerTha F. e.V. in Düsseldorf.


Denn was ist Schönheit,
wenn nicht das von uns erblickte Spiegelbild einer außerordentlichen Freude der Natur, darüber dass eine neue fruchtbare Möglichkeit des Lebens entdeckt ist?

Friedrich Nietzsche


Bei uns sind alle Frauen und Mädchen richtig, die…

…Suchtprobleme haben. Dabei ist es egal, ob sich die Probleme auf stoffgebundene Süchte wie Alkohol, Medikamente und illegale Drogen oder auf nicht-stoffgebundene Süchte (z.B. Essstörungen) beziehen.

…als Verwandte, Freundin oder Ehefrau von der Sucht Anderer betroffen sind.

…die Informationsbedarf zum Thema Sucht haben.

Gemeinsam mit den Frauen und Mädchen erstellen wir individuelle Beratungs- und Behandlungsangebote. Wir unterstützen Frauen und Mädchen darin, die eigene Lebensgeschichte zu verstehen, sich selbst zu achten und wertzuschätzen, ihre aktuellen Beziehungen zu reflektieren und Perspektiven für die Zukunft zu entwickeln. Ziel ist es ein gesundes und selbstbestimmtes Leben führen zu können.


Zudem bietet BerTha F. e.V. für Institutionen und Fachfrauen Präventions- und Schulungsveranstaltungen an.


Start der neuen Modulgruppe für Frauen mit Essstörungen
am 6. Januar 2020
Weitere Informationen zu unserer Modulgruppe lesen Sie bitte im Punkt „Angebote für Frauen mit Essstörungen“.
Wenn Sie Interesse an der Teilnahme haben, vereinbaren Sie bitte im Rahmen unserer Sprechstunden ein erstes Vorgespräch.